top of page
Anchor 1

IMPRESSUM

Die Nutzung der Website unterliegt französischem Recht.

Die Webseite www.albertclock.com und alle seine Bestandteile sind das ausschließliche Eigentum von MNTNT.



1 / RECHTLICHE INFORMATIONEN *


Website-Inhaber und Herausgeber:

MNTNT
Eingetragen beim RCS von PARIS unter der Nummer 814 322 285
Hauptsitz: 12 rue Santerre F-75012 Paris
Telefon. +33 (0) 7 69 19 62 93
E-Mail: contact [at] mntnt.fr


Publikationsleiter:


Herr Axel SCHINDLBECK
Adresse: 12 rue Santerre F-75012 Paris
Telefon. +33 (0) 7 69 19 62 93
E-Mail: contact [at] mntnt.fr


Host und Ersteller der Seite:


Wix
Wix.com Inc.
Adresse: 500 Terry A François Blvd San Francisco, CA 94158
Telefon: +1 415-639-9034.

* Gesetz Nr. 2004-575 vom 21. Juni 2004

 

2 / ALLGEMEINE NUTZUNGSBEDINGUNGEN DER WEBSITE

 

2.1. Geistiges Eigentum


Gemäß den geltenden französischen Rechtsvorschriften sind die gesamte Struktur und der gesamte Inhalt der Website (Logos, Bilder, Texte, Artikel, Dokumente, Videos, Dienstleistungen usw.) ausschließliches Eigentum des Herausgebers oder seiner Partner.
Folglich ist jegliche Vervielfältigung, Darstellung, Änderung, Bezugnahme auf eine andere Website und/oder Nutzung, ganz oder teilweise und aus welchem ​​Grund auch immer, ohne vorherige schriftliche Zustimmung des Veröffentlichungsleiters strengstens untersagt.
Der Verlag behält sich das Recht vor, alle erforderlichen Verfahren, einschließlich Gerichtsverfahren, einzuleiten, um etwaige Verletzungen seiner geistigen Eigentumsrechte zu beenden und eine Entschädigung für den ihm entstandenen Schaden zu verlangen.

 

2.2. Haftungsbeschränkung

Die Website kann Hypertext-Links zu anderen Websites enthalten. Die Verwendung dieser Links führt zu einer externen Navigation auf der Website www.albertclock.comunter der alleinigen Verantwortung des Benutzers. Der Herausgeber übernimmt keinerlei Haftung für diese Nutzung und den Inhalt seiner externen Seiten.
Der Herausgeber behält sich das Recht vor, die Darstellung, die Inhalte sowie die Dienste und Tools der Website jederzeit und ohne vorherige Ankündigung zu ändern, insbesondere die darin enthaltenen Informationen zu aktualisieren.
Auch für die Nutzung der auf der Website verfügbaren Daten und Informationen liegt die alleinige Verantwortung beim Nutzer.
Trotz der Sorgfalt, die der Wartung und Aktualisierung der Website gewidmet wird, garantiert der Herausgeber dem Benutzer nicht die ständige Zugänglichkeit der Website oder das Fehlen von Störungen jeglicher Art und kann nicht einmal haftbar gemacht werden, insbesondere aufgrund von Fehlern, Ungenauigkeiten, Bugs, Viren usw.


3 / Datenschutzrichtlinie (DSGVO)


Der Zweck dieser Vertraulichkeitsrichtlinie besteht darin, den Benutzer über die Methoden der Verarbeitung seiner Daten gemäß Artikel 13 der Europäischen Allgemeinen Verordnung zum Schutz personenbezogener Daten Nr. 2016/679 vom 27. April 2016 (die „DSGVO“) zu informieren.

 

3.1. Die Kontrolle von Daten


Verantwortlich für diese Website und die Erhebung der über die Website übermittelten Daten ist MNTNT seit dem 01. April 2017.
Cookies: Der Benutzer wird darüber informiert, dass bei seinen Besuchen auf der Website automatisch ein Cookie in seiner Browsersoftware installiert werden kann. Ein Cookie ist ein Element, das den Benutzer nicht identifiziert, sondern dazu dient, Informationen über dessen Navigation auf der Website aufzuzeichnen. Der Benutzer kann dieses Cookie über die in seiner Browser-Software angezeigten Parameter deaktivieren.

 

3.2. Zweck der Erhebung personenbezogener Daten


MNTNT kann verpflichtet sein, die von den Benutzern in den Kontaktformularen, bei Anfragen oder beim Durchsuchen der Website mitgeteilten personenbezogenen Daten zu erfassen. Diese Daten werden verarbeitet, um auf Benutzeranfragen zu reagieren oder ihr Erlebnis auf der Website zu verbessern.
MNTNT wird die personenbezogenen Daten seiner Nutzer wahrscheinlich auch für Verwaltungszwecke oder für andere durch die geltende Gesetzgebung vorgeschriebene Zwecke verwenden.

 

3.3. Datenaustausch und Offenlegung


MNTNT ist alleiniger Empfänger der Daten.
MNTNT gibt die Daten seiner Nutzer nicht an Dritte weiter, es sei denn, er/sie hat zuvor seine/ihre Einwilligung zur Weitergabe dieser Informationen erteilt (z. B. für die Nutzung eines Newsletter-Mailinglistendienstes);
MNTNT bemüht sich nach besten Kräften, die Vertraulichkeit und Sicherheit der bei der Übermittlung an die gesuchten Personen erhobenen personenbezogenen Daten zu gewährleisten.

 

3.4. Sicherheitsmaßnahmen

 

MNTNT bemüht sich nach besten Kräften, die personenbezogenen Daten der Benutzer vor Beschädigung, Verlust, Veruntreuung, Eindringen, Offenlegung, Änderung oder Zerstörung zu schützen.

MNTNT-Mitarbeiter, die aufgrund ihrer Position Zugriff auf Benutzerdaten haben, sind diesbezüglich zu höchster Vertraulichkeit verpflichtet.

MNTNT hat jedoch keine Kontrolle über die mit dem Betrieb des Internets verbundenen Risiken und macht die Benutzer auf mögliche Risiken im Hinblick auf einen punktuellen Datenverlust oder eine Verletzung der Vertraulichkeit der über dieses Netzwerk übertragenen Daten aufmerksam. Die auf der Website angebotenen Informationen können in Fällen höherer Gewalt oder außerhalb der Kontrolle von MNTNT oder aufgrund von Ereignissen, die außerhalb der Kontrolle von MNTNT liegen, unterbrochen werden.

 

3.5 Datenaufbewahrungsfristen

 

In Übereinstimmung mit dem Datenschutzgesetz und der DSGVO beschränkt MNTNT die Speicherung Ihrer Daten auf einen Zeitraum, der den für die Zwecke, für die sie verarbeitet werden, erforderlichen Zeitraum nicht überschreitet. Diese Frist kann so lange verlängert werden, wie es zur Erfüllung unserer gesetzlichen, ethischen und vertraglichen Verpflichtungen und zur Verteidigung unserer Rechte erforderlich ist.

 

3.6. Rechte der Nutzer an den erhobenen Daten.

Innerhalb der gesetzlich vorgesehenen Grenzen und Vorbehalte haben Nutzer Rechte an den sie betreffenden Daten (Artikel 15 bis 20 DSGVO). Diese Rechte sind im Rahmen ihrer Anwendung auf der Website:

  • das Recht, eine Bestätigung darüber zu erhalten, dass ihre Daten tatsächlich von MNTNT verarbeitet werden, sowie die Modalitäten der Verarbeitung dieser Daten,
     

  • das Recht auf Zugang zu ihren Daten,
     

  • das Recht auf Berichtigung unrichtiger oder unvollständiger Daten,
     

  • das Recht, die Löschung von Daten zu verlangen, deren Aufbewahrung nicht mehr erforderlich ist,
     

  • das Recht, die Verarbeitung Ihrer Daten einzuschränken, wenn diese Daten verwendet werden,
     

  • das Recht, über Aktualisierungen ihrer Daten informiert zu werden,
     

  • das Recht auf Übertragbarkeit der ihnen durch automatisierte Verfahren bereitgestellten Daten,
     

  • das Recht, aus legitimen Gründen der Verarbeitung ihrer Daten oder einfach der kommerziellen Akquise zu widersprechen.
     

 

Gemäß dem Gesetz Nr. 78-17 vom 6. Januar 1978 haben Sie das Recht auf Zugang, Berichtigung, Änderung und Löschung der Sie betreffenden Daten. Um diese Rechte auszuüben, müssen Benutzer ihre Identität nachweisen und eine Anfrage stellen, indem sie uns per E-Mail unter „contact[at]mnt.fr“ oder per Post unter „MNTNT, 86 rue Belle de Mai, 13003 Marseille (Frankreich)“ kontaktieren. außerhalb der Kontrolle von MNTNT liegen oder Tatsachen außerhalb seiner Verantwortung liegen.

 

3.7. Die Nationale Kommission für Informationstechnologie und bürgerliche Freiheiten / Commission Nationale de l’Informatique et des Libertés („CNIL“)

 

Benutzer werden daran erinnert, dass sie die CNIL direkt auf der Website kontaktieren können https://www.cnil.fr/fr/agir oder per Post an folgende Adresse: Commission Nationale de l’Informatique et des Libertés, 3 Place de Fontenoy – TSA 80715, 75334 PARIS CEDEX 07.

 

3.8. Aktualisierung der Datenschutzrichtlinie

 

MNTNT kann die Richtlinie zu personenbezogenen Daten ändern. Wenn MNTNT Ihre personenbezogenen Daten auf andere Weise als in der zum Zeitpunkt der Erhebung geltenden Richtlinie für personenbezogene Daten verwenden möchte, werden diese Änderungen sichtbar auf der Website mitgeteilt und Benutzer, die sich für den Newsletter registriert haben, werden ebenfalls per E-Mail darüber informiert. Post.

 

Diese Allgemeinen Verkaufsbedingungen (im Folgenden „Allgemeine Geschäftsbedingungen“) gelten für alle Einkäufe, die Sie als Einzelperson (im Folgenden „KUNDE“) auf der Website tätigen www.albertclock.com (im Folgenden die „Website“) von MNTNT – registriert bei der Paris RCS, deren SIRET-Nummer 814 322 285 000 10 ist, mit einem Kapital von 5.000 Euro und dem eingetragenen Sitz in 12 RUE SANTERRE 75012 Paris, Frankreich. E-Mail: contact[at]mntnt.fr (im Folgenden der „VERKÄUFER“).

 

MNTNT nutzt das Haupt-Internetportal www.albertclock.com

 

WICHTIG

 

Jede auf der Website aufgegebene Bestellung setzt zwangsläufig die vorbehaltlose Annahme dieser allgemeinen Verkaufsbedingungen durch den KUNDEN voraus.

Der KUNDE muss diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen sorgfältig lesen und akzeptieren, bevor er mit der Zahlung einer auf der Website aufgegebenen Bestellung von PRODUKTEN fortfährt.

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen werden am Ende jeder Seite der Website durch einen Link verwiesen und müssen vor der Bestellung konsultiert werden. Der KUNDE wird gebeten, die Allgemeinen Geschäftsbedingungen sorgfältig zu lesen, herunterzuladen, auszudrucken und eine Kopie aufzubewahren.

Der VERKÄUFER empfiehlt dem KUNDEN, die Allgemeinen Geschäftsbedingungen für jede neue Bestellung zu lesen, wobei die neueste Version der genannten Bedingungen für jede neue Bestellung von PRODUKTEN gilt.

Indem der KUNDE zunächst auf die Schaltfläche „Zur Kasse“ klickt, um die Bestellung aufzugeben, und dann auf die Schaltfläche „Bestellung aufgeben“, um die Bestellung zu bestätigen, bestätigt er, dass er die Allgemeinen Geschäftsbedingungen ohne Einschränkung oder Bedingung gelesen, verstanden und akzeptiert hat.

Um ein PRODUKT kaufen zu können, muss der KUNDE volljährig und geschäftsfähig sein.

 

1 / DIE PRODUKTE

 

MNTNT entwirft, produziert und vertreibt die Digitaluhr „Albert Clock“. Die Besonderheiten jeder Version werden in jedem Produktblatt hervorgehoben. Alle Online-Produkte sind käuflich zu erwerben und auf Lager, es sei denn, im Online-Shop wird durch einen Banner auf dem Produktfoto auf einen Lagermangel hingewiesen. Darüber hinaus verkauft MNTNT Originalzubehör für die Albert-Uhren: darunter Adapter, Kabel und Wandmontagesysteme.

 

2 / KAUF VON PRODUKTEN AUF DER WEBSITE

 

2.1. Der KUNDE wird aufgefordert, seine Daten anzugeben, indem er das auf der Website verfügbare Formular ausfüllt. Das Zeichen (*) weist auf die Pflichtfelder hin, die ausgefüllt werden müssen, damit die Bestellung des KUNDEN vom VERKÄUFER bearbeitet werden kann. Die Informationen, die der KUNDE dem VERKÄUFER bei der Bestellung zur Verfügung stellt, müssen vollständig, richtig und aktuell sein. Der VERKÄUFER behält sich das Recht vor, den KUNDEN aufzufordern, seine Identität, Berechtigung und/oder die bereitgestellten Informationen auf geeignete Weise zu bestätigen.

 

2.2. Der KUNDE kann den Status seiner Bestellung überprüfen und sehen, ob seine Bestellung versandt und geliefert wurde. Die Verfolgung der LIEFERUNGEN erfolgt über das Online-Tracking-Tool des Spediteurs. Die Sendungsverfolgungsnummer wird vom VERKÄUFER per E-Mail bereitgestellt. Der KUNDE kann sich auch jederzeit per E-Mail an contact[at]mntnt.fr an die Vertriebsabteilung des VERKÄUFERS wenden, um Informationen über den Status seiner Bestellung zu erhalten.

 

2.3. Eine E-Mail zur Bestätigung der Zahlung und/oder Bestellung wird von MNTNT an den KUNDEN an die Adresse no-reply[at]my.store-emails.com oder contact[at]mntnt.fr gesendet. Zu diesem Zeitpunkt kommt der Vertrag zwischen dem KUNDEN und dem VERKÄUFER zustande.

 

2.4. Im Falle einer unerwartet großen Besucherzahl bei einem vorgeschlagenen Angebot (Ausverkauf, Werbeaktionen, Flash-Sales usw.) behält sich MNTNT das Recht vor, das Angebot vor dem angekündigten Ende zu stornieren, wenn der Warenbestand erschöpft oder stark begrenzt ist . Die Gültigkeit von Bestellungen, die während der Verfügbarkeit des Angebots und der Aktivierung der Zahlungsfunktion getätigt wurden, bleibt hiervon unberührt.

 

3 / PREIS

 

3.1 Alle Preise sind in Euro angegeben und können ohne vorherige Ankündigung geändert werden.

 

3.2. Die Preise der Produkte verstehen sich inklusive aller Steuern.

 

3.3. Zum Kaufpreis der Produkte kommen noch Liefer-, Verpackungs- und Bearbeitungskosten hinzu, wie in den Lieferbedingungen beschrieben.

 

3.4. Darüber hinaus verpflichtet sich der KUNDE bei Lieferungen außerhalb des französischen Mutterlandes, alle bei der Einfuhr von Produkten anfallenden Steuern, Zölle, Mehrwertsteuer und alle anderen Steuern zu zahlen, die nach den Gesetzen des Landes anfallen, in dem die Bestellung eingeht. Dieser Preis beinhaltet den Preis der Produkte sowie die Bearbeitungs- und Verpackungskosten.

 

3.5. Für Flash-Aktionen gelten besondere Verkaufsbedingungen: Die angekündigten Preise können von einem Tag zum anderen variieren und ein Flash-Sale kann von einem Tag auf den anderen ohne Vorwarnung storniert werden. In keinem Fall kann der KUNDE die Preise des Vortages verlangen.

 

4 / ZAHLUNG

 

Der dem Kunden in Rechnung gestellte Preis ist der in der von MNTNT versandten Auftragsbestätigung angegebene Preis.

 

4.1. Zahlungsart: PayPal

Mit oder ohne PayPal-Konto kann der KUNDE seine Einkäufe auf unserer Website bezahlen https://www.albertclock.com/shop. Aus Sicherheitsgründen gibt PayPal niemals Bankdaten an Händler weiter. Wenn Sie sich für die Zahlung per PayPal entscheiden, wird der KUNDE automatisch zur PayPal-Seite weitergeleitet. Sobald die PayPal-Zahlung bestätigt wurde, kann der KUNDE seine Bestellung abschließen https://www.albertclock.com/shop Webseite.

 

4.2 Kreditkarte – Mastercard/Visa

Die Zahlung ist sofort nach Bestellung fällig. Der KUNDE kann per Kreditkarte bezahlen. Von Banken mit Sitz außerhalb Frankreichs ausgestellte Karten müssen internationale Bankkarten (Mastercard oder Visa) sein. Die sichere Online-Zahlung per Kreditkarte erfolgt über unseren Zahlungsanbieter Stripe. Die übertragenen Informationen werden gemäß den Regeln der Technik verschlüsselt und können während der Übertragung über das in den Vereinigten Staaten gehostete Stripe-Netzwerk nicht gelesen werden, dessen allgemeine Verkaufsbedingungen hier eingesehen werden können: https://stripe.com/fr/terms.

Sobald die Zahlung durch den KUNDEN ausgelöst wird, wird die Transaktion nach Prüfung der Angaben sofort abgebucht. Gemäß Artikel L. 132-2 des französischen Währungs- und Finanzgesetzbuchs ist die Verpflichtung zur Zahlung per Karte unwiderruflich. Durch die Angabe seiner Bankdaten zum Zeitpunkt des Verkaufs ermächtigt der KUNDE den Verkäufer, seine Karte mit dem Betrag im Verhältnis zum angegebenen Preis zu belasten. Der KUNDE bestätigt, dass er rechtmäßiger Inhaber der zu belastenden Karte ist und zur Nutzung dieser Karte berechtigt ist. Im Falle eines Fehlers oder wenn eine Belastung der Karte nicht möglich ist, wird der Verkauf von Rechts wegen sofort storniert und die Bestellung storniert.

 

4.3 Bei auftretenden Problemen kontaktieren Sie uns bitte über unser Kontaktformular.

 

5 / LIEFERUNG

 

5.1. Nach der Auftragsbestätigung muss MNTNT alle vom KUNDEN bestellten Referenzen innerhalb von 14 Werktagen (in Europa: 5 Werktagen) vorbehaltlich der Verfügbarkeit liefern. Für den Fall, dass die Referenzen nicht auf Lager sind, kann es sein, dass MNTNT längere Vorlaufzeiten hat, um seine Vorräte aufzufüllen. Auf Wunsch des KUNDEN teilt MNTNT dem KUNDEN die Lieferzeit per E-Mail mit.

 

5.2. Der Spediteur verpflichtet sich, die Bestellung an die von MNTNT angegebene Adresse des KUNDEN zu liefern. Die Lieferung erfolgt durch direkte Übergabe des Produkts an den angegebenen Empfänger oder bei dessen Abwesenheit an eine andere vom KUNDEN beauftragte Person. Wenn der KUNDE zwei unterschiedliche Lieferorte wünscht, muss der KUNDE zwei Bestellungen mit den entsprechenden Versandkosten aufgeben.

 

5.3. Bei Rücksendung des Pakets an MNTNT erfolgt eine zweite Zustellung auf Kosten des KUNDEN, sofern der KUNDE diesen Wunsch äußert. Wenn das Paket erneut an MNTNT zurückgegeben wird, wird es nicht erneut an den KUNDEN versandt und der dieser Bestellung entsprechende Betrag, einschließlich der Versandkosten, wird von MNTNT einbehalten.

 

5.4. Ebenso gilt die Bestellung als an den KUNDEN zugestellt, wenn der Versanddienstleister angibt, dass das Paket dem KUNDEN zugestellt wurde und die Lieferadresse mit der vom KUNDEN angegebenen Adresse übereinstimmt.

 

5.5. Darüber hinaus verpflichtet sich der KUNDE bei Lieferungen außerhalb des französischen Mutterlandes, alle bei der Einfuhr der Produkte anfallenden Steuern, Zölle, Mehrwertsteuer und alle anderen Steuern zu zahlen, die nach den Gesetzen des Landes anfallen, in dem die Bestellung eingeht. Alle bei MNTNT aufgegebenen Bestellungen sind für den persönlichen Gebrauch des KUNDEN bestimmt und KUNDEN oder Empfänger der Produkte sind verpflichtet, die Produkte weder teilweise noch vollständig weiterzuverkaufen. MNTNT haftet nicht rechtlich, wenn der KUNDE es versäumt, Steuern zu zahlen.

 

5.6. Der KUNDE wird besondere Sorgfalt darauf verwenden, die ordnungsgemäße Funktion des gelieferten Geräts zu überprüfen und die ihm überlassene Gebrauchsanweisung zu lesen. Bei offensichtlichen Mängeln hat der KUNDE das Recht, das Produkt unter den in diesem Dokument vorgesehenen Bedingungen zurückzusenden.

 

5.7. MNTNT haftet nicht für die Folgen einer Lieferverzögerung. Als „Fälle höherer Gewalt“ gelten folgende Fälle, die den Verkäufer von seiner Lieferpflicht befreien: Krieg, Aufruhr, Feuer, Streik, Unfälle und Unmöglichkeit der Belieferung.

 

5.8. Gemäß Artikel 105 des französischen Handelsgesetzbuchs erfolgt der Versand von Waren auf Risiko und Gefahr des Empfängers. Wir sind nicht verpflichtet, Artikel zu erstatten, die während des Transports beschädigt wurden. Der Käufer muss den Zustand der Ware bei Ankunft überprüfen und gegebenenfalls genaue Reservierungen auf dem Dokument des Spediteurs vornehmen. Lassen Sie in diesem Fall den Schaden vom Fahrer vermerken und senden Sie innerhalb von 48 Stunden einen eingeschriebenen Brief an den Spediteur. Im Falle beschädigter Teile ist, wenn die Person, die das Paket erhält, nicht vor dem Fahrer die erforderlichen Reserven auf dem Transportbeleg vermerkt, kein Anspruch auf Rückerstattung oder Ersatz der Teile möglich.

 

6 / UMTAUSCH ODER PRODUKTRÜCKGABE: RECHTE UND WIDERRUFSFRISTEN

 

Dem KUNDEN steht ein Widerrufsrecht aus folgenden Gründen zu:

 

- Unzufriedenheit mit dem Produkt, aus welchem ​​Grund auch immer;

- Nichtkonformität des Produkts.

 

6.1. Gemäß Artikel L.121-20 des französischen Verbraucherschutzgesetzes verfügt der KUNDE über eine Frist von 14 (vierzehn) Tagen ab dem Datum des Eingangs seiner Bestellung. Im Falle eines Umtauschs oder einer Rückerstattung muss der KUNDE den neuen Artikel in der Originalverpackung, intakt und zusammen mit sämtlichem Zubehör, Hinweisen und Unterlagen zurücksenden.

 

Rücksendungen liegen in der Verantwortung des KUNDEN. Der Artikel muss an folgende Adresse zurückgesendet werden:

 

MNTNT

86 rue Belle de Mai

13003 Marseille

(Frankreich)

 

6.2. Im Falle der Ausübung des Widerrufsrechts und wenn alle im Rückgabeverfahren genannten Bedingungen erfüllt sind, erstattet MNTNT dem Kunden den entsprechenden Betrag innerhalb einer Frist von maximal 14 Werktagen nach Erhalt der Rücksendung. Die Rückerstattung des Kaufpreises, mit Ausnahme der Rücktransport- und Lagerkosten, erfolgt durch Gutschrift des belasteten Betrags auf dem Kreditkartenkonto des Kunden oder über PayPal.

6.3. Im Falle eines Lieferfehlers und/oder einer Nichtkonformität ist jedes zu erstattende Produkt vollständig und in der Originalverpackung an MNTNT zurückzusenden.

 

6.4. MNTNT akzeptiert keine Abholsendungen. Gemäß Artikel L 216-4 des französischen Verbraucherschutzgesetzes trägt der KUNDE das mit der Rücksendung des Produkts verbundene Risiko, da auf dem Rücksendeformular kein Spediteur angegeben ist. Der Verkäufer ist nicht verantwortlich für den Verlust des Pakets durch die Postdienste.

 

7 / RECHTLICHE GARANTIEN/ RÜCKGABE DEFEKTER PRODUKTE

 

Gemäß unseren gesetzlichen Verpflichtungen nach französischem Recht haftet MNTNT für Konformitätsmängel, die an Ihrem Produkt auftreten, für einen Zeitraum von 2 Jahren ab Kaufdatum.

 

7.1 Es wird daran erinnert, dass der Verbraucher im Rahmen der gesetzlichen Konformitätsgarantie:

  • hat eine Frist von zwei Jahren ab Lieferung der Ware, um gegenüber dem Verkäufer tätig zu werden;
     

  • kann zwischen Reparatur oder Ersatz der Ware wählen, vorbehaltlich der Kostenbedingungen gemäß Artikel L. 217-9 des Verbraucherschutzgesetzes;
     

  • ist in diesem Zeitraum von der Verpflichtung zum Nachweis der Vertragswidrigkeit der Ware befreit.
     

 

7.2 Der KUNDE wird darauf hingewiesen, dass der KUNDE beschließen kann, die Garantie gegen versteckte Mängel der verkauften Waren im Sinne von Artikel 1641 des Bürgerlichen Gesetzbuchs in Anspruch zu nehmen, und dass er in diesem Fall zwischen der Stornierung des Verkaufs oder einer Minderung des Kaufpreises wählen kann Verkaufspreis gemäß Artikel 1644 des Bürgerlichen Gesetzbuches.

 

7.3. Diese Garantie ermöglicht Ihnen somit eine kostenlose Reparatur Ihres Produkts oder dessen Umtausch, vorbehaltlich der gesetzlich vorgesehenen Kostenbedingungen. Andernfalls erstattet MNTNT Ihnen den Preis Ihres Produkts, wenn die Reparatur oder der Austausch nicht möglich ist oder nicht innerhalb eines Monats nach Übernahme durchgeführt werden konnte.

 

7.4. Wenn sich herausstellt, dass das Produkt fehlerhaft ist, muss der KUNDE die fehlerhafte Beschaffenheit des Produkts nachweisen, indem er das Etikett des Spediteurs und ein Produktfoto auf demselben Foto anzeigt. Der KUNDE wird daher unter Beifügung dieses Fotos eine Anfrage an den Kundendienst richten.

 

7.5. Damit diese Garantie gilt, müssen sich die Produkte in dem Zustand befinden, in dem Sie sie mit allen Elementen (Zubehör, Anleitung usw.) erhalten haben, sowie eine Kopie der Kaufrechnung. Per Post zurückgesandte Produkte müssen in einer Verpackung zurückgesandt werden, die einen Transport unter guten Bedingungen ermöglicht. In diesem Fall werden die Kosten für die Rücksendung des Produkts auf der Grundlage des in Rechnung gestellten Preises und gegen Vorlage der entsprechenden Belege erstattet.

 

7.6. Sie können die Gewährleistung auch für versteckte Mängel innerhalb von zwei Jahren ab Entdeckung des Mangels geltend machen. In diesem Fall müssen Sie nachweisen, dass der Mangel bereits zum Zeitpunkt des Kaufs vorhanden war, dass er verborgen war und das Produkt unbrauchbar macht. Die Bestimmungen dieses Artikels hindern Sie nicht daran, das in Artikel 6 vorgesehene Widerrufsrecht in Anspruch zu nehmen.

 

8 / STREITIGKEITEN

 

8.1. Der vorliegende Vertrag unterliegt französischem Recht. MNTNT haftet nicht für Schäden jeglicher Art, seien sie materieller, immaterieller oder körperlicher Art, die aus der Fehlfunktion oder dem Missbrauch der vermarkteten Produkte resultieren können. Gleiches gilt für vom Hersteller verursachte Produktänderungen. Die Haftung von MNTNT ist in jedem Fall auf den Bestellwert beschränkt und kann nicht für einfache Fehler oder Auslassungen haftbar gemacht werden, die trotz aller bei der Präsentation der Produkte getroffenen Vorsichtsmaßnahmen bestehen geblieben sind.

 

8.2. Im Falle von Schwierigkeiten bei der Anwendung dieses Vertrags hat der KUNDE die Möglichkeit, vor der Einleitung rechtlicher Schritte eine gütliche Lösung zu suchen, insbesondere mit Hilfe von: einem Berufsverband der Branche, einem Verbraucherverband oder einem anderen Anwalt seine Wahl. Es wird daran erinnert, dass die Suche nach einer einvernehmlichen Lösung weder die gesetzliche Gewährleistungsfrist noch die Dauer der vertraglichen Gewährleistung unterbricht. Es wird daran erinnert, dass die Einhaltung der Bestimmungen dieses Vertrags in Bezug auf die vertragliche Garantie grundsätzlich und vorbehaltlich des Ermessens der Gerichte voraussetzt, dass der KUNDE seinen finanziellen Verpflichtungen gegenüber dem VERKÄUFER nachkommt.

 

8.3. Ansprüche oder Streitigkeiten werden stets mit aufmerksamem Wohlwollen entgegengenommen, wobei bei der Person, die sich die Mühe macht, ihre Situation darzulegen, stets guter Wille vorausgesetzt wird. Im Streitfall wird sich der KUNDE zunächst an das Unternehmen wenden, um eine gütliche Lösung zu finden.

 

9 / EIGENTUMSVORBEHALT

 

Gemäß dem Gesetz vom 13.07.67 (geändert durch Gesetz Nr. 80.335 vom 12.05.1980) behält MNTNT das volle Eigentum an den verkauften Produkten, bis der volle Preis, einschließlich aller Kosten, Steuern und Pflichtbeiträge, eingegangen ist.

10 / GEISTIGES EIGENTUM

 

Der Verkäufer bleibt der alleinige Eigentümer der von ihm registrierten Namen, Marken, Logos, Zeichnungen und Abkürzungen und allgemeiner aller geistigen Eigentumsrechte, die er besitzt, sowie aller von ihm entwickelten Produkte und Dienstleistungen.

Anchor 2

ALLGEMEINE VERKAUFSBEDINGUNGEN

bottom of page